Sanitätsdienst für Betriebssanitäter, Brandsicherheitswache, Ausbildung zum Brandschutzhelfer (Branschutzhelfer Kurs), Sanitätscontainer : DiG GmbH Ulrichstr. 8, 45891 Gelsenkirchen 91

Brandschutzhelfer – Feuerlöschtraining

Neue Feuerlöschtrainingsanlage in Dienst gestellt

Ausbildung zum Brandschutzhelfer bei der DiG

Löschübung bei einem simulierten Flächenbrand.

In dieser Woche stellten wir unsere neue Übungsanlage für die Ausbildung zum Brandschutzhelfer im Dienst. Die Vielzahl an Aus- und Fortbildungen machte die neue Anlage notwendig. Im Rahmen der Brandschutzhelferausbildung ist neben einer theoretischen Ausbildung auch eine Übung am Feuerlöschtrainer erforderlich. Diese muss an entsprechend sicheren Anlagen durchgeführt werden.

Die mehrere tausend Euro teure Anlage wurde ebenfalls durch eine Anlage zur Befüllung von Feuerlöschern ergänzt. Besonderheit dieser Anlage ist, dass der Teilnehmer das Feuer „wirklich“ löschen muss und nicht der Trainer entscheidet „wann gut ist“.

Neben dem Löschversuch von Flächenbränden stehen vielseitige Übungsattrappen zur Verfügung. So können auch Feststoffbrände, Fettexplosionen, Rohrleitungsbrände und Druckbehälterexplosionen geübt werden.

Wir freuen uns, mit der neuen Anlage noch professionellere Brandschutzhelferkurse anbieten zu können.

Schockraumtraining - Krankenhaus in Gelsenkirchen

Schockraumtraining durchgeführt

Schockraumtraining in Gelsenkirchen durchgeführt

Notfalltraining in Gelsenkirchener Schockraum durchgeführtAm vergangenen Samstag war die DiG GmbH in einem Gelsenkirchener Krankenhaus zum Schockraum Simulationstraining vor Ort.

Das spezielle Training für die Notaufnahme eines Krankenhauses bietet die Möglichkeit unter maximal realistischen Bedingungen Notfälle im Schockraum zu üben. Dabei steht neben dem vertiefen von medizinischen Fachkompetenzen insbesondere auch die Verbesserung der interpersonellen Kommunikation im Vordergrund.

In vielen verschiedenen Notfallszenarien, wie Verkehrsunfälle oder Absturz aus größerer Höhe, übten die Teilnehmer an den Simulationspuppen. Zur Verfügung stand sowohl eine Übungspuppe für erwachsene Patienten sowie eine Puppe für Kindernotfälle im Alter von ca. 5-6 Jahren.

Im Vorfeld wurde der Schockraum mit professioneller TV-Technik ausgestattet. So konnten alle Bereiche des Schockraumes überwacht werden. Neben einem Kamerakrank war auch eine „Funk-Schulterkamera“ im Einsatz. Somit konnten auch kleinere Details in das Konferenzzentrum übertragen werden.

Im Konferenzzentrum verfolgten dann Ärzte, Krankenschwestern und medizinisches Fachpersonal die jeweils in der Übung befindlichen Personen auf einem XXL-Bildschirm.

Anschließend an jede Übung wurde dann ein ausführliches Video-Debriefing durchgeführt.

Die DiG GmbH stellte bei diesem Simulationstraining neben der Simulationstechnik und der Kameratechnik auch das Equipment eines Rettungswagens um die Patientenübergaben maximal realistisch darstellen zu können.

weitere Informationen zu den DiG – Schockraumtrainings erhalten Sie hier


Weitere Einsätze am Wochenende

Abseits des Trainings waren weitere Einsatzkräfte der DiG GmbH am Wochenende im Dienst.

In Hamm betreuten 2 Notfallteams ein Firmenjubiläum mit Sanitätsdienst, in Stuttgart waren unsere Einsatzkräfte im Tagesdienst auf unseren Baustellen tätig, in Leverkusen waren Kräfte bei einer Brandsicherheitswache und im 24h-Dienst.

Zeitgleich fand noch ein Erste Hilfe Kurs in Duisburg statt. Es war also „ausreichend“ zu tun.

Sanitätsdienst für Betriebssanitäter, Brandsicherheitswache, Ausbildung zum Brandschutzhelfer (Branschutzhelfer Kurs), Sanitätscontainer : DiG GmbH Ulrichstr. 8, 45891 Gelsenkirchen 95

Messestand beim 5. VfL Netzwerkerlebnis

Messestand der DiG GmbH im Vonovia Ruhrstadion

[column size=“one-half“]

VfL Netzwerk Erlebnis - DiG GmbH

 

Rettungswagen der DiG im Ruhrstadion Bochum[/column]

[column size=“one-half“ position=“last“]

Am heutigen Mittwoch war die DiG GmbH beim 5. VfL Netzwerkerlebnis des VfL Bochum vertreten. An zwei Standflächen informierten die Mitarbeiter der DiG über Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens. Während in der Stadtwerke Bochum Lounge ein Informationsstand mit allen Produkten, wie Erste Hilfe Kurse, Brandsicherheitswache, Sanitätsdienst und Betriebssanitäter aufgebaut war, stand unsere Ausstellungsfläche im  Außenbereich des Stadions im Zeichen des Rettungsdienstes bzw. Sanitätsdienstes. Dort konnten interessierte Besucher einen Einblick in einen unserer Rettungswagen gelangen und sich die komplexe Technik erklären lassen.

Bereits das fünfte Mal fand die Partnermesse in den Räumlichkeiten des VfL Bochum statt. Insgesamt präsentierten sich über 90 Partner und Sponsoren des Vereins mit den jeweiligen Produkten und Dienstleistungen. In angenehmer Umgebung konnten so neue Kontakte geknüpft werden.

Als Businesspartner des VfL Bochum waren unsere Rettungsassistenten im Rahmen des Sanitätsdienstes für den Notfall vor Ort und betreuten die gesamte Messe.

[/column]

Die Brandsicherheitswache setzt Maßstäbe bei der Sicherheit

Großbaustellen und Baustellensicherheit

Viele Menschen besuchen öffentliche Veranstaltungen und gehen grundsätzlich davon aus, dass es keine Brände gibt. Die Großbaustellen werden bewundert und gleichzeitig entsteht die Frage, wie es dort mit der Sicherheit aussieht. Die Brandsicherheitswache sorgt dafür, dass Sicherheitsvorgaben umgesetzt werden und kontrolliert die Sicherheitseinrichtungen. Bei kleinen Bränden löscht sie, lokalisiert die Ursache und versorgt Menschen bei kleinen Unfällen.

Bei Baustellen lauert ein ganzes Bündel von Gefahren, angefangen bei Baumaterialien, über den Transport bis zu den Bauarbeiten selbst. Dennoch sollen Menschen keinen Schaden nehmen. Die Brandsicherheitswacheüberprüft die Funktionsfähigkeit der Sicherheitseinrichtungen in allen Bereichen der Baustellen. Eine Brandsicherheitswache erkennt Gefahren bereits bei der Entstehung und leitet eine frühzeitige Bekämpfung ein.

Öffentliche Veranstaltungen

Öffentliche Veranstaltungen, ob Freiluftkonzert mit Spezialeffekten oder Karnevalsumzüge, Theater auf Großbühnen, Straßenfeste oder Feuerwerke, jede größere Veranstaltung birgt Risiken. Mit der Brandsicherheitswache werden Sicherheitslücken aufgespürt, um Brände und Verletzungsgefahren für Besucherinnen und Besucher auszuschließen.

Rechtliche Grundlagen

In Kommunen wird eine Brandsicherheitswache durch den Bereitschaftsdienst der Feuerwehr gestellt, wenn bei Veranstaltungen mit einer erhöhten Brandgefahr zu rechnen ist. Die Einschätzung der Brandgefahr wird von der zuständigen Brandschutzbehörde vorgenommen. In einigen Bundesländern ist grundsätzlich eine Brandsicherheitswache bei Großbühnen vorgeschrieben. Die Brandschutzbehörde entscheidet, ob ein Veranstalter die Brandsicherheitswache selbst übernehmen kann. Bei Großbetrieben ist das die Werksfeuerwehr. Stehen keine geschulten Kräfte für die Brandsicherheitswache zur Verfügung, dann können professionelle Dienstleister beauftragt werden.

Dienstleister für die Sicherheit

Diese Firmen verfügen über geschultes und erfahrenes Personal, kennen die Anforderungen und beraten ihre Auftraggeber. Sie analysieren die räumliche Situation in ihrem Einsatzbereich. Die Brandsicherheitswache sorgt vor Beginn und während der Veranstaltungen für die Einhaltung der allgemeinen Regeln des vorbeugenden Brandschutzes. Im Bedarfsfall aktiviert sie alle Schutzeinrichtungen und hilft im Brandfall einen Raum schnell zu räumen. Sie löscht kleine Brände und leistet erste Hilfe.

Sanitätsdienst für Betriebssanitäter, Brandsicherheitswache, Ausbildung zum Brandschutzhelfer (Branschutzhelfer Kurs), Sanitätscontainer : DiG GmbH Ulrichstr. 8, 45891 Gelsenkirchen 97

Trefft die DiG GmbH auf dem VfL Bochum Netzwerkerlebnis!

In dieser Woche findet das 5. VfL Netzwerkerlebnis statt. Die DiG GmbH ist als Businesspartner des Vereins mit dabei uns stellt aus.

Mit einem Informationsstand zu dem kompletten Dienstleistungsangebot der DiG GmbH steht das Unternehmen am Donnerstag den 11.05.2017 im und am Vonovia Ruhrstadion in Bochum.

DiG GmbH – Was können wir Ihnen bieten?

Wir sind als DIG GmbH ein Sanitätsdienst, der ein breites Angebot an Dienstleistungen bietet. Dabei haben wir ein breites Spektrum an Fachleuten, die für uns tätig sind und die damit auch das Leistungsangebot, das wir bieten, fachlich immer korrekt ausführen. Können. Ob es um die Begleitung von Veranstaltungen, die Sicherheit in Betrieben oder auch Schulungen geht – wir arbeiten in vielen verschiedenen Bereichen schon langjährig sehr erfolgreich.

Fachliche korrekt ausgeführte Arbeiten ausschließlich mit ausgebildetem Personal sind für uns wichtig

Als Rettungsdienst umfasst unsere Dienstleistung nicht zuletzt die medizinische Versorgung. Dabei sind wir auch sehr flexibel in unseren Einsätze und springen als Sanitätsdienst bei großen Veranstaltungen auch kurzfristig noch ein, wenn Wettbewerber diese Veranstaltung absagen. Sie können uns also auch kurzfristig kontaktieren, damit wir Ihre Veranstaltungen betreuen und in diesem Zusammenhang die medizinische Versorgung, die zur Ausführung einer solchen Veranstaltung dringend erforderlich ist.

Unsere Arbeit geht aber weit über die medizinische Versorgung innerhalb einer Veranstaltung hinaus. Wir arbeiten mit Hilfsorganisationen zusammen, bieten einen professionellen Rettungsdienst und sind auch im Brandschutz tätig. Dabei sind wir als DiG GmbH auch im Bereich von Beratungen im medizinischen sowie brandschutztechnischen Bereich tätig und bieten hier Dienstleistungen verschiedener Arten an. Im zeitlichen Verlauf unserer Geschäftstätigkeit haben sich hier ständig Erweiterungen bis hin zu Schulungen und der Ausbildung und zudem viele Verbesserungen ergeben.

Im industriellen Brandschutz bieten wir Leistungen, die bei Brandsicherheitswachen beginnen und über Gas- und Schweißposten und mobile Brandmeldeanlagen bis hin zur Ausbildung von Brandschutzhelfern und dem Betrieb von Werkfeuerwehren verlaufen.

Auch im industriellen Gesundheitsschutz sind wir tätig und stellen hier Betriebssanitäter und Sanitärcontainer, wir führen Erste-Hilfe-Ausbildungen durch und sorgen für die IMC, die international medical care, was eine weltweite medizinische Betreuung ist.

Zudem schulen wir, wenn es um Schockraumtrainings für Notaufnahmen oder Notfalltrainings für Rettungsdienste geht. Darüber hinaus bieten wir die Ausbildung Erste Hilfe nach BGG 948 und weiterhin die Ausbildung zum Brandschutzhelfer.

Bei Events stehen wir als Sanitätsdienst, als Rettungsdienst, für Brandsicherheitswachen und im Bereich der erforderlichen Sicherheitskonzepte als Dienstleister zur Verfügung.

Gern sind wir auch für Sie tätig und bieten Ihnen die Besichtigung unserer Räumlichkeiten an, damit Sie sich ein Bild von unserem Leistungsspektrum machen können.