Brandschutzhelfer – Feuerlöschtraining

Kommentare deaktiviert für Brandschutzhelfer – Feuerlöschtraining
Feuerlöschübungsanlage

Neue Feuerlöschtrainingsanlage in Dienst gestellt

Ausbildung zum Brandschutzhelfer bei der DiG

Löschübung bei einem simulierten Flächenbrand.

In dieser Woche stellten wir unsere neue Übungsanlage für die Ausbildung zum Brandschutzhelfer im Dienst. Die Vielzahl an Aus- und Fortbildungen machte die neue Anlage notwendig. Im Rahmen der Brandschutzhelferausbildung ist neben einer theoretischen Ausbildung auch eine Übung am Feuerlöschtrainer erforderlich. Diese muss an entsprechend sicheren Anlagen durchgeführt werden.

Die mehrere tausend Euro teure Anlage wurde ebenfalls durch eine Anlage zur Befüllung von Feuerlöschern ergänzt. Besonderheit dieser Anlage ist, dass der Teilnehmer das Feuer „wirklich“ löschen muss und nicht der Trainer entscheidet „wann gut ist“.

Neben dem Löschversuch von Flächenbränden stehen vielseitige Übungsattrappen zur Verfügung. So können auch Feststoffbrände, Fettexplosionen, Rohrleitungsbrände und Druckbehälterexplosionen geübt werden.

Wir freuen uns, mit der neuen Anlage noch professionellere Brandschutzhelferkurse anbieten zu können.

Tags:

Author: diggmbh

Die Abkürzung DiG steht für Dienst im Gesundheitswesen, und genau in diesem Bereich ist die DiG GmbH ein professionelles Unternehmen, das bundesweit tätig ist. Neben dem Sanitätsdienst auf Veranstaltung übernimmt die DiG auch Brandsicherheitswachen, das Bereitstellen von sämtlichen notwendigen Materialen und neuerdings sogar Simulationstrainings für Notaufnahmen.

Comments are closed.