Beiträge

Brandsicherheitswache buchen! Bundesweit für Sie im Einsatz!

Brandsicherheitswache für Baustellen

Ihr Bauprojekt in sicheren Händen

 

Brandschutz auf Baustellen und in Betriebshallen ohne funktionstüchtige Brandmeldeanlagen ist oft nur durch eine Brandsicherheitswache für Baustellen sicherzustellen. Erfahrene Feuerwehrkräfte stellen dann vor Ort den Brandschutz sicher und verhindern Betriebsausfall-Kosten.

Gründe für eine Brandwache für Baustellen

Das Gebäude ist fertiggestellt, der Betrieb könnte sofort losgehen, doch die Brandmeldeanlage funktioniert noch nicht einwandfrei. Eine Stilllegung des Gebäudes bis zur Instandsetzung der Anlage würde Unsummen verschlingen und die Fertigstellung von Aufträgen verzögern. Die Sprinkleranlage muss überprüft und gegebenenfalls instand gesetzt werden, die Revision dauert mehrere Tage, während derer der Brandschutz nicht gewährleistet wäre. Dadurch droht ein Produktionsausfall, der unzufriedene Kunden zur Folge haben kann. Diese und viele andere Szenarien machen eine Brandsicherheitswache für Baustellen unverzichtbar, denn nur durch die Brandwache kann der reibungslose Ablauf der Produktion weiterhin gewährleistet werden. Besonders bei Neu- oder Umbauten von Produktionshallen und Firmengebäuden ist eine nicht funktionstüchtige Brandmeldeanlage zum Eröffnungstermin keine Seltenheit, denn viele Parameter müssen zusammen spielen, damit eine solche Anlage einwandfrei funktionieren kann. Die Interimslösung zur Sicherstellung des Brandschutzes ist eine Brandsicherheitswache für Baustellen, die den Betrieb sicherstellt und somit dem Kunden bares Geld spart.

Aus Erfahrung sicher

Der Brandschutz auf Baustellen ist ein komplexes Thema, das viel Erfahrung und Weitsicht erfordert. Eine Darum sind die Mitarbeiter unserer Brandsicherheitswache für Baustellen ausnahmslos ausgebildete Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner, die speziell für diesen Bereich geschult wurden und im Ernstfall genau wissen, was zu tun ist. Eine Brandsicherheitswache für Baustellen muss zu jeder Zeit einen kühlen Kopf bewahren und über ein breites Wissensspektrum zum Thema Brandschutz verfügen. Eine Symbiose aus erfahrenem Fachpersonal und modernstem Equipment zur Brandbekämpfung bietet Ihnen einen optimalen Schutz für Ihr Bauprojekt. In Firmen und Produktionshallen arbeiten oft viele Menschen, die besonders bei einer Revision der Brandmeldeanlagen einer erhöhten Gefahr durch Brände ausgesetzt sind. Unsere erfahrenen Feuerwehrleute erkennen und verhindern Gefahren, die zu einem Brand führen könnten und leiten im Ernstfall sofort Gegenmaßnahmen ein, so dass kleinere Brände sich gar nicht erst ausdehnen können. Wenn die Brandmeldeanlage gebäudeseitig nicht ausreicht oder temporär ausfällt, erfüllt die Brandsicherheitswache für Baustellen diese Aufgabe und schützt so Mensch und Maschinen. Flächendeckend werden in Zusammenarbeit mit dem Kunden schnelle und umsetzbare Lösungskonzepte erarbeitet und umgesetzt. Besonders in punkto „Vorbeugung durch Vermeidung“ sucht und erkennt die Brandwache potenzielle Brandgefahren-Quellen und beseitigt diese umgehend. In enger Absprache mit dem Kunden wird somit ein reibungsloser Betriebsablauf gewährleistet.

Prävention für einen sicheren Betriebsablauf

Dank ihrer speziellen Ausbildung sind unsere Feuerwehrleute in allen Belangen des technischen, organisatorischen und baulichen Brandschutzes geschult. Sie sorgen für die Bereitstellung von Vorsichtsmaßnahmen, also die einwandfreie Zugänglichkeit von Feuerlöschern, Löschdecken und Wandhydranten und erkennen potenzielle Gefahren – beispielsweise durch falsch gelagerte Waren oder Blockierungen der Rettungswege. Kommt es zu einer Gefahrensituation, leitet die Brandsicherheitswache für Baustellen umgehend Gegenmaßnahmen ein, sorgt für den Ablauf des Alarmplans und arbeitet Hand in Hand mit der Feuerwehr für eine optimale Schadensabwehr. Im Ernstfall rettet dies Leben und schützt vor dem Verlust von Sachwerten in teilweise immenser Höhe. Der Einsatz von Subunternehmen im Brandschutz kann zu Sicherheitslücken führen, denn das zuständige Personal ist oft nicht ausreichend ausgebildet. Unsere hochqualifizierten Mitarbeiter sind ausnahmslos ausgebildete Feuerwehrleute, die zusätzlich speziell für die Aufgaben im Brandschutz geschult wurden!

Geschultes Fachpersonal für Ihre Baustellensicherung

Um die Sicherheit der im Gebäude befindlichen Personen zu gewährleisten, muss eine Brandsicherheitswache stets Zugang zu allen Brandabwehrmaßnahmen erhalten. Bestehende Auflagen durchzusetzen und den Brandschutz durch die Kontrolle der Arbeitsabläufe und die Einhaltung allgemeiner Regeln zur Brandverhütung zu sichern, ist eine wichtige Grundfunktion der Brandwache, um potenzielle Gefahren die zur Entstehung eines Brandes führen könnten, von vornherein zu beseitigen. Sollte es dennoch zu einem Brand kommen, behalten die Verantwortlichen Fachleute der Brandsicherheitswache für Baustellen stets den Überblick und leiten alle nun erforderlichen Maßnahmen selbstständig ein. Die Sicherung- und Löschmaßnahmen werden in enger Absprache mit der Feuerwehr durchgeführt, eine Evakuierung der betreffenden Gebäude wird umgehend und nach professionellen Standards in die Wege geleitet. Mit diesen Maßnahmen haben Brände auch bei einer nicht einwandfrei funktionierenden Brandmeldeanlage keine Chance, denn durch geschultes Personal der Brandsicherung wird jede Gefahr bereits im Keim erstickt. Selbstverständlich bieten wir auch eine qualifizierte Ausbildung zum Brandschutzhelfer an.

 

Hier finden Sie Informationen zu unserem spezialisierten Trainingsprogramm für Notaufnahmen und Rettungsdienste http://www.schockraum-training.de/
[button color=“white“ url=“https://www.dig-sanitaetsdienst.de/kontakt/“]Unverbindliches Angebot anfordern [/button]
Sanitätsdienst für Betriebssanitäter, Brandsicherheitswache, Ausbildung zum Brandschutzhelfer (Branschutzhelfer Kurs), Sanitätscontainer : DiG GmbH Ulrichstr. 8, 45891 Gelsenkirchen 79

Brandsicherheitswache für Baustellen von der DIG GmbH

Qualifizierter Brandschutz = Gesetzliche Pflicht

Die Einrichtung einer Brandsicherheitswache zählt zur Kernaufgabe der DIG GmbH. Sie kommt vorrangig in zwei Gebieten zum Einsatz: Auf Veranstaltungen und Versammlungsstätten sowie für Industrie und Baustellen. Nach der Versammlungsstättenverordnung (VStättVO) besteht unter bestimmten Bedingungen die Pflicht für eine Brandsicherheitswache für Baustellen / Veranstaltungen. Zum Beispiel, wenn die Brandmeldeanlage eines Versammlungsortes noch nicht fertig gestellt ist.

Brandsicherheitswache für Baustellen

Bei manchen Veranstaltungen besteht erhöhte Brandgefahr. Sei es aufgrund von Pyrotechnik oder sonstigen Feuerspielchen, die Sie womöglich aus dem Fußballstadion kennen, oder dem Bühnennebel beim Rock-Konzert. Hier hat der Betreiber die Pflicht, eine Brandsicherheitswache für Baustellen einzurichten. Das schreibt der Paragraph 41 der Versammlungsstättenverordnung vor.

Dort steht ausdrücklich, dass bei Großbühnen sowie Veranstaltungen mit mehr als 200 Quadratmeter Grundfläche die Pflicht für eine Brandsicherheitswache der Feuerwehr besteht. Oft reicht die gebäudeseitige Brandmeldeanlage nicht aus oder ist noch nicht fertig gestellt. Ergebnis ist eben eine Art Baustelle. Daraus entsteht die Pflicht zur Einrichtung einer Brandsicherheitswache für Baustellen.
Diese Pflicht besteht nicht, wenn die für Brandschutz zuständige Dienststelle dem Betreiber bestätigt, dass ausreichend Brandschutz gewährleistet ist. Das ist der Fall, wenn er selbst die Aufgaben einer Brandsicherheitswache für Baustellen mit qualifizierten Fachkräften übernimmt.

Grundsätzlich gibt es viele Gründe für die Einrichtung einer Brandsicherheitswache für Baustellen. Vielleicht fragen Sie sich, ab wann eine Veranstaltung als Großveranstaltung gilt. Hier hilft im Zweifel eine Beratung von qualifizierten Fachleuten. Die DIG weiß, welche Art von Brandwache ein Betreiber gerade benötigt. Diese Entscheidung hängt von der Größe der Veranstaltung ab und von gesetzlichen Vorgaben. Sie betreffen die Richtlinien einer Gemeinde sowie der Feuerwehr vor Ort.

Fachliche Planung

Als erfahrener Dienstleister für Brandwachen unterstützt und betreut die DIG die gesamte Planung einer Veranstaltung. Großer Erfahrungsreichtum im Brandschutz, Rettungs- und Sanitätsdienst sorgt für den professionellen Betrieb einer notwendigen Brandsicherheitswache für Baustellen. Die eigenen Einsatzkräfte sind in der Regel alle ausgebildete Feuerwehrmänner/ -frauen. Sie besitzen oft langjährige Erfahrung aus aktiver Rettungstätigkeit.
Sie interessieren sich für das Thema Brandschutz? Sie planen gerade eine eigene Veranstaltung? Sie wollen mehr über die Brandsicherheitswache für Baustellen erfahren?

 

Dann kontaktieren Sie uns hier!