DiG Rettungswagen im Bochumer Lohrheidestadion bei dem UEFA Youth League Spiel Schalke 04 vs. FC Porto

Sanitätsdienst Schalke 04 – FC Porto

Einsatz mit Rettungswagen und Notfallteam

In dieser Woche fand abseits des Champions League Spiels des FC Schalke 04 gegen den FC Porto auch das Spiel in der Youth Leage statt. Die DiG GmbH – Rettung & Brandschutz wurde beauftragt, die medizinische Versorgung entsprechend der Regularien der UEFA für das Abschlusstraining des FC Porto sowie das UEFA Youth League Spiel zwischen Schalke 04 und dem FC Porto zu stellen. Das Training sowie das Spiel fanden in Bochum Wattenscheid im Lohrheide-Stadion statt.

Die DiG Rettung und Brandschutz stellte an beiden Tagen jeweils einen RTW mit Fachpersonal sowie ein zweites Notfallteam. Abseits der personellen Bereitstellung stellten wir das komplette Equipment welches nach den Regularien der UEFA gefordert wird.

Wieder einmal zeigte sich, dass die DiG Rettung & Brandschutz auch auf kurzfristige Anfragen mit entsprechender professionellen Leistung reagieren kann. Der Dank geht hier insbesondere an die Mitarbeiter aus unserem Rettungsdienst welche kurzfristig diesen Dienst übernommen haben. Getreu unserem Hashtag – #RettungausmPott