Unternehmen können bei DiG ab sofort staatlich geprüfte Desinfektoren buchen

Wegen der aktuellen Lage in Deutschland hat die DiG GmbH Rettung & Brandschutz ab sofort einen neuen Service: Sie bietet staatlich geprüfte Desinfektoren, die Firmen bei der Umsetzung von Hygienemaßnahmen helfen.

Die Verbreitung des neuartigen Coronavirus stellt Unternehmen derzeit vor extreme Herausforderungen. Zahlreiche Mitarbeiter sind gezwungen, zu Hause bleiben, um ihre Kinder zu betreuen. Zusätzlich müssen sich viele Mitarbeiter in häusliche Quarantäne begeben, weil sie entweder selbst erkrankt sind, oder Kontakt zu Infizierten hatten. Glaubt man den Virologen, wird sich die Lage in den kommenden Tagen und Wochen noch verschärfen. Um die noch arbeitsfähigen Mitarbeiter zu schützen und gleichzeitig die Personaldecke nicht noch weiter auszudünnen, sind umfassende Hygienemaßnahmen enorm wichtig. Hier kommt ein Desinfektor ins Spiel: Er berät Unternehmen, was in ihrem Fall notwendig ist, und unterstützt sie bei der Umsetzung.

Was Desinfektoren genau machen

Desinfektoren sind Fachkräfte für Hygiene, die vor allem in der Industrie, im Gesundheitswesen (beispielsweise im Sanitätsdienst) und im Lebensmittelbereich unerlässlich sind. Sie erstellen professionelle Hygienepläne, die genau auf das jeweilige Unternehmen zugeschnitten sind, und führen auch Desinfektionen durch. Sie schulen Mitarbeiter darin, Hygienemaßnahmen richtig umzusetzen. Für die Unternehmensführung sind sie ein Ansprechpartner bei allen Fragen rund um das Thema.

So läuft es ab, wenn Sie einen Desinfektor von DiG engagieren

Nach einem ersten Gespräch macht sich der Desinfektor ein Bild vom derzeitigen Hygiene-Standard in Ihrem Unternehmen. Auf dieser Grundlage erstellt er dann ein maßgeschneidertes Handlungskonzept. Bei der Umsetzung der empfohlenen Maßnahmen steht der Desinfektor Ihnen zur Seite.

Unser Sanitätsdienst: Über die DiG GmbH Rettung & Brandschutz

Die 2013 gegründete DiG ist einer der professionellsten Dienstleister im Bereich Rettung und Brandschutz. Im Gegensatz zu vielen Wettbewerbern arbeiten hier nur ausgebildete Fachkräfte wie Notfallsanitäter und Feuerwehrmänner, damit der Kunde Dienstleistungen auf höchstmöglichem Niveau erhält.
Wie viel Wert die DiG auf hohe Standards legt, beweist auch die gerade erfolgte Rezertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015. Die DiG GmbH ist damit als eines der ersten Unternehmen der Branche in allen Unternehmensbereichen zertifiziert: Nicht nur im Rettungsdienst, auch im Sanitätsdienst, im Brandschutz und bei den Erste Hilfe-Schulungen.