Betriebssanitäter sind wichtige Mitarbeiter, die auch Leben retten können

Betriebssanitäter kümmern sich optimal um das Wohl ihrer Kollegen

Mittlere und größere Unternehmen haben sie längst zu ihrem Mitarbeiterstab hinzugefügt. Die Rede ist von den vielen hilfreichen Betriebssanitätern, die von den Berufsgenossenschaften vorgegebene Sicherheitskonzepte ohne Wenn und Aber in die Tat umsetzen. Diese verantwortungsvollen Mitarbeiter unterstützen die ärztlichen Teams einer Firma und können, um lebensrettende Maßnahmen einzuleiten, selbst aktiv werden. Dass sie als wertvollen Mosaikstein eines Konzerns gezählt werden, haben Entscheider in kleinen und großen Unternehmungen längst begriffen. Die Vorteile Betriebssanitäter zu unterhalten wird von den Chefetagen bis hin zum Arbeiter, von allen gleichermaßen geschätzt. Die Entscheidung dafür sind weniger Fehlzeiten sowie keine hohen Krankenstände. Gute Gründe um sich mit dieser Thematik einmal mehr auseinanderzusetzen.

Viele Unfälle können durch den Einsatz von Betriebssanitäter bereits im Vorfeld verhindert werden. Durch ihre effektive Ausbildung sind sie in der Lage Unfallschwerpunkte und mögliche Schwachstellen frühzeitig zu erkennen. Mit diesem Wissen, das sie sich in intensiven Ausbildungszeiten erworben haben, können Unternehmen, sowie die gesamten Belegschaften hervorragend profitieren.

Firmeninhaber sparen Zeit und Geld durch Betriebssanitäter

Ja, selbst Firmeneigner sehen die Anwesenheit von Betriebssanitäter (Informationen zu unserer Brandsicherheitswache hier!)in ihren Unternehmen als wichtigen Bestandteil an. Durch ihre Ausbildung können sie etwa vor Baustopps oder Fertigungsunterbrechungen warnen. Sie können mit ihrem Wissen das Unternehmen vor Bußgelder durch Bezirksregierungen schützen und für einen geringeren Krankenstand sorgen.

Betriebssanitäter sind eine optimale Investition

Durch ihre tägliche Anwesenheit während der Arbeitszeiten können sie von Mitarbeitern schnell und ohne Umwege direkt angesprochen werden. Durch Flexibilität und ihren Umgang mit rettenden Maßnahmen garantieren sie ein enormes Potenzial an Sicherheit. Selbst kleinere Verletzungen können sofort fachmännisch behandelt werden.

Fazit: Eine Ausbildung zum Betriebssanitäter ist keine überflüssige Maßnahme, im Gegenteil, sie erhöht den Sicherheitsgedanken einer Firma und sorgt für ein gewisse Steigerung an Sicherheit unter den Kollegen. Mehr Informationen über Ausbildung, Alter und Voraussetzungen erfahren Interessierte unter https://www.dig-sanitaetsdienst.de/

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar